Logistik

Aufgrund der steigenden Bevölkerungszahl in urbanen Gebieten kommt dem städtischen Gütertransport eine wachsende Bedeutung zu.

Eine große Herausforderung besteht darin, immer dichter besiedelte Gebiete flexibel, effizient und gleichzeitig umweltfreundlich zu beliefern.

Um das auch in Zukunft zu gewährleisten, werden im Projekt EMILIA neue Logistik-
konzepte für den urbanen Raum entwickelt. Eine der zentralen Fragen dabei ist, wie alternative Transportmittel intelligent eingesetzt werden können.