• Weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller
  • Engineering-Dienstleistungen bis Gesamtfahrzeugentwicklung

Magna Steyr bringt umfangreiches Gesamt-
fahrzeug-Know-how ins Projekt EMILIA. Im Rahmen von nachhaltigen Antriebskonzepten arbeitet die Vorentwicklung unter anderem an der Integration von H2-Brennstoffzellensytemen.

MitarbeiterInnen: 6.500 | Standort: Graz | www.magnasteyr.com