Der Automobil-Cluster Oberösterreich stellt mit dem EVC R7 das Fahrzeug und Know-how aus vorangegangenen E-Mobilitätsprojekten zur Verfügung. Weiters werden die Kontakte zu OEMs genutzt, um die Projektergebnisse an der richtigen Stelle zu platzieren. Damit wird die wirtschaftliche Verwertung der Erkenntnisse ermöglicht.

„Neue Entwicklungen erkennen und unsere Partnerunternehmen frühzeitig darauf vorbereiten – mit EMILIA erschließen wir in unserem Netzwerk neue Wege in der Logistik!“

Wolfgang Komatz, MSc, Clustermanager AC OÖ